1000-jährige Linde

Grottenthal 1, 92445 Neukirchen-Balbini

1000-jährige Linde

Noch älter als der Ort Neukirchen-Balbini ist die Linde beim Weiler "Grottenthal". Sie hat einen Umfang von 12,5 Meter und ihr Alter wird auf über 1000 Jahre geschätzt. Sie wurde vom Landratsamt Schwandorf als "1000-jährige Linde bei Grottenthal" unter Schutz gestellt.

Die 1000-jährige Linde bei Grottenthal kann zu Fuß aus von Neukirchen-Balbini erwandert werden. Der sog. Lindenweg ist gelb markiert und begrinnt am unteren Marktplatz. Der Ort wird Richtung Sportgelände verlassen. Am Ortsende führt der Weg vor der Dehnbauernkapelle rechts zm Weiler Wirnetsried. Gleich danach geht es rechts ein Stück durch den Wald bis zur Kreisstraße kurz vor Grottenthal. Hinter der Grottenthalkapelle biegt der Wanderer links ab und steht schon bald vor der 1000-jährigen Linde. Darn
Bildnachweis:
Helga Pöschko - 1000-jährige Linde

Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta).

Adresse:

1000-jährige Linde
Grottenthal 1
92445 Neukirchen-Balbini