Asklepios Klinik im Städtedreieck

Dr.-Sauerbruch-Str. 1, 93133 Burglengenfeld

Asklepios Klinik im Städtedreieck

Rundumversorgung in der Region

Innere Medizin, Chirurgie und Anästhesie/Intensivmedizin an der Asklepios Klinik im Städtedreieck: Gemeinsam sorgen wir dafür, dass unsere Patientinnen und Patienten auf die bestmögliche medizinische Betreuung vertrauen dürfen.

Unser interdisziplinärer Ansatz, die sehr kurzen Wege, unsere tägliche gemeinsame Besprechung und die Vielzahl von Ärzten mit speziellen Kenntnissen ermöglichen es uns, jeden Fall von allen Seiten zu beleuchten. Das gewährleistet, dass es nicht zu fachspezifischem Scheuklappendenken kommt.

Als eine von 21 Kliniken nimmt das Burglengenfelder Krankenhaus am Telemedizinischen Projekt zur integrierten Schlaganfallversorgung in der Region Süd-Ostbayern (TEMPiS) teil, das (seit 2019) zusammen mit den „Flying Interventionalist“ (FIT) die schnelle und bestmögliche Versorgung von Schlaganfallpatienten sichert.

Optimale Versorgung rund um die Uhr: Die Asklepios Klinik im Städtedreieck ist als lokales Trauma-Zentrum im TraumaNetzwerk Ostbayern zertifiziert. Als solches garantiert die Klinik die Behandlung von Schwerstverletzten 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche und 365 Tage im Jahr.

Zahlen & Fakten:

• 120 Betten zzgl. 18 Privatbetten (PRIVITA)
• medizinische Fachabteilungen: Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemeine Innere Medizin einschließlich Gastroenterologie sowie Kardiologie, Akutgeriatrie, Anästhesie und Intensivmedizin. Ferner sind Beleg- und Kooperationsärzte der Fachrichtungen Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Gynäkologie, Neurochirurgie und Orthopädie an der Klinik tätig.
• rund 280 Mitarbeiter*innen
• mind. 13 Ausbildungsplätze pro Jahr

Adresse:

Asklepios Klinik im Städtedreieck
Dr.-Sauerbruch-Str. 1
93133 Burglengenfeld