Emil-Kemmer-Haus

Schönseer Straße 47, 92526 Oberviechtach

Emil-Kemmer-Haus

Seit über 50 Jahren ist der Bundeswehrstandort Oberviechtach in der Oberpfalz auch Standort des „Emil-Kemmer-Haus“. Dies vom Bundesministerium der Verteidigung beauftragte Begegnungsstätte für Soldatinnen und Soldaten des Panzergrenadierbataillons 122 und die Zivilbevölkerung wird seit 1965 von der Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (KAS) betrieben. Sie dient der Freizeitgestaltung der Bundeswehrangehörigen, ihrer Familien sowie ziviler Besucher und bietet neben einem Restaurantbetrieb, einem Festsaal und moderner Veranstaltungstechnik, Kegelbahnen und Kinderspielbereichen auch zahlreiche Veranstaltungs- und Tagungsräume. In den Jahren 2014 und 2015 wurde das „Emil-Kemmer-Haus“ vollständig saniert und modernisiert.

Adresse:

Emil-Kemmer-Haus
Schönseer Straße 47
92526 Oberviechtach