Felsenkeller Schwandorf

Das Schwandorfer Felsenkeller-Labyrinth ist das größte Bayerns und zieht sich durch den Schwandorfer Holz- und Weinberg. Die Gänge verlaufen auf einer Strecke von rund einem Kilometer von Nord nach Süd. Mehr als 130 Kellerräume liegen nebeneinander und übereinander. Die Entstehungszeit der ersten Felsenkeller datiert auf das letzte Viertel des 15. oder zu Anfang des 16. Jahrhunderts, also ungefähr um 1500.
Die Felsenkeller sind eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Schwandorf. Regelmäßig werden Führungen angeboten und Veranstaltungen abgehalten.
Bildhinweis: Stadt Schwandorf
Plank - Historische Felsenkeller Schwandorf

Adresse:

Felsenkeller Schwandorf
Fronberger Straße
92421 Schwandorf