Highland Games
📣 31.05. 10:00: Schloss Guteneck: Die 5. Offiziellen Bayerischen Meisterschaften in den Highland Games auf Schloss Guteneck bei Nabburg starten dieses Jahr bereits um 11 Uhr. Mannschaften aus ganz Bayern kämpfen um die bayerische Krone der Highlander. In zehn klassischen Disziplinen messen sich die Clans und suchen die Besten. Die Wettkämpfe finden nach dem offiziellen Reglement des Deutschen Highland Games Verbandes (D.H.G.V. e.V.) statt. Beginn ist um 11:00 Uhr mit dem feierlichen Einzug der Clans im Kilt und der Dudelsackspieler. Die Meisterschaften werden in gewohnter Weise fachkundig und äußerst unterhaltend moderiert vom Präsidenten des Deutschen Highland Games Verbandes, Jürgen Stickelbrock. Meldung des Teams muss bis spätestens 10 Uhr geschehen. 11 Uhr: Feierlicher Einmarsch der Mannschaften mit Dudelsackmusik 11:30 Uhr: Beginn der Meisterschaften 18 Uhr: Siegerehrung Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Es werden auch schottische Gerichte angeboten und zusätzlich Whiskyverkostung. Zusätzliches Kinderprogramm: Specksteinschnitzen, Hau den Bio-Lukas, Nessi-Angeln und Teebeutel-Weitwurf. Hunde sind erlaubt. INFO: Sollte jemand kein eigenes Team zusammenbringen, einfach bei Matthias Hartinger unter m.hartinger@whisky-and-talk.de melden. Die Jungs und Mädels vom Scottish Games and Whisky Club suchen für Ihre Teams (Männer, Frauen, Mix) noch Verstärkung. Kinderhighlandgames: Auch für unsere kleinen Highlander wird einiges geboten. Zeiten: 13:00 - 16:00 Uhr Preisverleihung: 16:30 Uhr Bild und Text: Website Schloss Guteneck Weitere Informationen wie die Disziplinen finden Sie unter dem Informationspunkt i. - Schloss Guteneck
 »