"Kurz-Vor-Film" - das erste Kurzfilm-Festival Schwandorfs
🔥 28.09. 00:00: LICHTWERK Kino Schwandorf: Lichtwerk-Betreiber Frederik Hohrath und Julia JayEz Schnorrer laden zu einem dreitägigen Event ein. Jay stellte bereits zwei eigene Kurzfilme in Schwandorf vor und hofft nun mit diesem Festival zu zeigen, was Kurzfilm alles kann. Vielleicht inspiriert es einige potentielle Filmschaffende der Region ja, selbst zur Kamera zu greifen! Kurzfilme am laufenden Band Gezeigt werden zwischen 60 und 80 Kurzfilme, jeweils in 70- bis 90-minütigen Blocks. Für Kinder gibt es ein eigenes Programm, für Schulklassen können Zusatzvorstellungen vereinbart werden. Besondere Highlights: Premiere der Mountainbike-Doku "Biken II" von Hustle Films Gespräch mit den Filmschaffenden Rachel Shenton und Becky Harrington ("A Rabbit's Tale") sowie Ethan Taylor und JayEz ("The Hacker") Sonderveranstaltung zur Kurz-Doku "Wer sich nicht wehrt" mit Zeitzeugen Q&A Der Eintritt pro Film-Block kostet 3,50 Euro, für Mehrfach-Tickets gibt es ermäßigte Preise. Weitere Informationen und Tickets unter www.kurzvorfilm.com Programm “Kurz-Vor-Film-Festival“ Kurze Filmübersicht “Kurz-Vor-Film-Festival“ Organisator: Lichtwerk Kino Schwandorf Postgartenstr. 9 92421 Schwandorf 09431 9997919 kino-schwandorf@gmx.de Organisation: Tourismusbüro Schwandorf - Amt für Kultur und Tourismus - https://www.schwandorf.de tourismus@schwandorf.de Bildnachweis: - Marktplatz Schwandorf Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Kino & Film
 »