Krankenhaus St. Barbara Schwandorf

Steinberger Str. 24, 92421 Schwandorf

Krankenhaus St. Barbara Schwandorf

Das Krankenhaus St. Barbara ist der medizinische Zentralversorger für die Stadt und den Landkreis Schwandorf. Mit 267 Betten ist es das größte Krankenhaus im Landkreis Schwandorf. Es handelt sich um ein Akutkrankenhaus der Grundversorgung mit von Chefärzten und Belegärzten geführten Fachabteilungen sowie einer interdisziplinären Intensivstation nebst Intermediate Care Einheit mit 22 Betten. Diese befindet sich im 50 Millionen teuren eröffneten Neu- und Erweiterungsbau, der Anfang 2020 in Betrieb genommen wurde. Das Krankenhaus St. Barbara vereint hohe medizinische wie pflegerische Qualität und hervorragend ausgebildetes Personal mit dem Geist eines christlich geführten Hauses. Träger des Krankenhauses ist die Barmherzige Brüder gemeinnützige Krankenhaus GmbH.

Das Krankenhaus St. Barbara verfügt über alle wichtigen medizinischen Leistungsbereiche. Durch die unmittelbare Anbindung an das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg ist eine umfassende medizinische Betreuung auf allerhöchstem Niveau jederzeit gewährleistet. Modernste Medizintechnik steht bei allen stationären Behandlungen, in der Tagesklinik und in den Ambulanzen zur Verfügung. Die Notfall-Ambulanz ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr einsatzbereit. Mit seinen Krankenhäusern in Regensburg, München, Straubing und Schwandorf bietet der Krankenhausverbund des Ordens mit insgesamt über 2.000 Planbetten ein abgestuftes Leistungsangebot für eine flächendeckende, regionale Versorgung.

Adresse:

Krankenhaus St. Barbara Schwandorf
Steinberger Str. 24
92421 Schwandorf

 

Öffnungszeiten:
Die zentrale Notaufnahme ist rund um die Uhr für Sie da! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!