Kreuzberg Grund- und Mittelschule

Rachelstraße 12, 92421 Schwandorf

Kreuzberg Grund- und Mittelschule

CHRONIK DER KREUZBERGSCHULE

1961 fasste der Stadtrat den Beschluss zur Errichtung einer Volksschule am Fuße des Kreuzbergs am 13. November einstimmig.
1962 beginnt der erste Bauabschnitt mit einem Klassentrakt, einem Schulschwimmbecken und Turnhalle.
1963 eröffnet die Kreuzbergschule als Teilhauptschule.
1971 wird der zweite Bauabschnitt fertiggestellt.
In den 1980er-Jahren wird die Schule um eine Aufenthaltshalle, Fachräume und Musiksaal erweitert.
2010 wird die Kreuzbergschule zur Ganztagesschule ausgebaut. Ebenso der Anbau einer Mensa, Einrichtung von Differenzierungsräumen.

Adresse:

Kreuzberg Grund- und Mittelschule
Rachelstraße 12
92421 Schwandorf