Wellküren: Abendlander [Zeltfestival Lappersdorf]

Regendorfer Straße, 93138 Lappersdorf

Wellküren: Abendlander [Zeltfestival Lappersdorf]

📣 04.06. 20:00 Uhr - 20:00 Uhr:

Die Wellküren verteidigen und feiern in ihrem neuen Programm das freie Abendland und den Abend an sich. Mit bayerischem Dreigesang gegen stumpfe Einfalt!
Die selbsternannten Retter des Abendlandes sitzen jetzt im Reichstag. Und die Bayerische Staatsregierung verwandelt vorauseilend und aus panischer Angst vor dem drohenden Machtverlust die (Popu-)Liste der AFD in Realpolitik. Die Wellküren, die weibliche Fraktion aus dem Hause Well und Gründerinnen der STUGIDA-Bewegung (Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes) blasen den Leitkultur-Marsch, spielen Mozarts A-Dur Klaviersonate in G-Dur auf Hackbrett, Harfe und Gitarre, haben extra Bass-Ukulele gelernt für ihre Nina-Simone-Hommage „Mei Oida, der schaut auf mi“ im Stubenmusik-Format. "Abendlandler" ist besonders geeignet für Menschen, die auch wenn’s dunkel wird, den Humor nicht verlieren. Nach über 30 Jahren auf der Bühne sind die drei Schwestern darin wahre Expertinnen geworden.
Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: OKTicket.de

Adresse:

Lappersdorf, Zeltfestival
Regendorfer Straße
93138 Lappersdorf