Lach-Yoga

Hauptstr. 15, 92442 Wackersdorf

Lach-Yoga

📣 Nächste/r: 17.09. 19:30 Uhr - 21:00 Uhr:
mit Gabi Segerer, Lachyoga-Trainerin

Lachen ist die beste Medizin.

Ihr Alltag bietet Ihnen nicht immer einen Grund zum Lachen? Dann probieren Sie das bewährte Konzept nach Dr. Madan Kataria aus, lachen ohne Grund! Lachen ist ansteckend und deswegen geht es in einer Gruppe noch leichter!

Die spielerischen Lachübungen wechseln sich mit Atemübungen ab, dadurch wird der Körper mit mehr Sauerstoff versorgt, Stress abgebaut, das Immunsystem gestärkt, Spannungen gelöst und Glückshormone ausgeschüttet. Die einfachen Lach–Yogaübungen geben neue Energie und vermittelt Lebensfreude. Je länger und öfter Sie lachen, desto intensiver sind die positiven Effekte, probieren Sie es einfach aus.

Eine Lach-Einheit besteht aus Lockerungs-, Tanz-, Spaß-, Lach- und Atemübungen und einer kleinen Meditation. 

Für diesen Kurs bedarf es keiner besonderen Kenntnisse oder Fähigkeiten. Er ist für alle Altergruppen - von jung bis alt - geeignet.
Um Anmeldung wird gebeten!

Weitere Termine:
15. Oktober und 19. November 2019

Bitte mitbringen:
bequeme Kleidung, warme/rutschfeste Socken und etwas zum Trinken

Leitung:
Gabi Segerer, Lachyoga-Trainerin

Anmeldung:
Stephanie Staudenmayer
Tel: 09431 / 3789-353



Kosten: 0.00 Euro

Adresse:

Mehrgenerationenhaus Wackersdorf
Hauptstr. 15
92442 Wackersdorf