Pfarrkirche St. Jakobus in Fischbach

Der Baustil der Kirche sowie deren Ausstattung wird dem Frührokoko zugerechnet. Die Kirche steht im unmittelbaren baulichen Zusammenhang mit dem Schloss und hat eine kreuzförmige Gewölbeanlage. Der Altarraum befindet sich östlich im Glockenturm. Ein Seitenaltar ist dem Hl. Michael - dem zweiten Pfarrpatron - geweiht, der andere Seitenaltar ist der Bruderschaftsaltar der Rosenkranzbruderschaft Fischbach. Die Kirche hatte anfänglich einen Zwiebelturm. Nachdem befürchtet wurde, dass der Turm unter der Last des Zwiebelgebälks zusammenbrechen würde, trug man ihn ab. Da man sich über eine Neugestaltung des Turm nicht einigen konnte, blieb das anfänglich nur provisorische Satteldach bis heute bestehen.

    Adresse:

    Pfarrkirche St. Jakobus in Fischbach

    93149 Nittenau