7 WORTE

Kirchfeldallee 1, 93055 Regensburg

7 WORTE

📣 25.11. 17:30 Uhr - 17:30 Uhr:

Die berühmten 7 letzten Worte Jesu Christi am Kreuz als genreübergreifendes Gesamtkunstwerk: eine einfühlsame Neuvertonung mit Tanz und Gedichten
Ein jahrhundertealter Topos als genreübergreifendes Gesamtkunstwerk: Die berühmten sieben letzten Worte Jesu Christi am Kreuz haben den Passauer Komponisten Philipp Ortmeier zu einer einfühlsamen Neuvertonung für intime Kammerbesetzung inspiriert.
Der preisgekrönte und international gefragte Tänzer tobias m.Draeger* improvisiert zu Ortmeiers Klängen und transformiert sie in expressive Körperbilder, die in der schlichten Architektur der Regensburger Kirche St. Franziskus eine einzigartige Wirkung entfalten.
Musik und Tanz werden durch Gedichte der Passauer Lyrikerin Rosa Maria Bächer* erweitert, die zarte Sinneseindrücke ebenso berührend zum Ausdruck bringen wie gnadenlose Brutalität.
Es spielt das Ensemble Harmonia Unitatis, Peter Tilch singt.
* KURZFRISTIGE NEUBESETZUNG
Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: OKTicket.de
Datum Beschreibung
25.11.2018, 17:30 Uhr 7 WORTE

Adresse:

Regensburg / ST Burgweinting, Kirche St. Franziskus
Kirchfeldallee 1
93055 Regensburg