Staatliche Berufsfachschulen für Ernährung und Versorgung, für Kinderpflege

Teunzer Straße 10, 92526 Oberviechtach

Staatliche Berufsfachschulen für Ernährung und Versorgung, für Kinderpflege

Die heutige Außenstelle Oberviechtach geht zurück bis in das Schuljahr 1955/56, in dem die „Landwirtschaftliche Kreisberufsschule Oberviechtach“ ein neues Gebäude erhielt. Im Schuljahr 1970/71 wurde die Berufsfachschule für Hauswirtschaft und Kinderpflege errichtet und ein Jahr später übernahm der Landkreis Schwandorf die Trägerschaft der Schule. Ein An- und Umbau der Gebäude in den weiteren Jahren ermöglichte dann 1977 die Errichtung einer Berufsaufbauschule (BAS), die bis 1996 bestand.
Im Jahre 1978 wurde das Berufsbildungszentrum Neunburg vorm Wald gegründet, in dem die Kreisberufsschule Oberviechtach integriert wurde. 1993 musste die Selbstständigkeit des BBZ Neunburg v. W./Oberviechtach aufgegeben werden, und es erfolgte die Eingliederung in das Berufliche Schulzentrum Oskar-von-Miller Schwandorf.
Heute umfasst die Außenstelle Oberviechtach die Berufsfachschulen für Ernährung und Versorgung (vorher: Hauswirtschaft), für Kinderpflege und für Sozialpflege.

Adresse:

Staatliche Berufsfachschulen für Ernährung und Versorgung, für Kinderpflege
Teunzer Straße 10
92526 Oberviechtach