Baustellenpass

, 92421 Schwandorf

Baustellenpass

Um zusätzliche Anreize für die Kunden während der Bauphase rund um die Neugestaltung der Fr.-Ebert-Straße zu setzen, gibt es wieder einen „Baustellenpass“. Das ist eine Treue-Karte für die Innenstadthändler und Gastronomen, auf der 10 freie Felder darauf warten, bei einem Einkauf/Verzehr ab 10 EUR abgestempelt zu werden.
Pro Einkauf gibt es einen Stempel. Wer einen „vollen Baustellenpass“ mit 10 Stempeln hat, kann diesen im Tourismusbüro der Stadt gegen einen „Schwandorf-Zehner“ eintauschen. Insgesamt werden 1000 Schwandorf-10er für die Aktion ausgeschüttet. Es gilt also „solange der Vorrat reicht“!
Teilnehmende Geschäfte sind am Plakat „wir stempeln ab 10 €“ zu erkennen.
Unter allen voll abgestempelten abgegebenen Baustellenpässen wird ein Motorroller Luxxon Emily GT im Wert von rund 1.500 €​, gestiftet von Zweiradhof Peter Hartl, verlost.

    Adresse:

    Stadt Schwandorf - Wirtschaftsförderung

    92421 Schwandorf