Sonntag, 17.11.

Kunsthandwerkermarkt
📣 17.11. 10:00: Continental Arena - SSV Jahn Regensburg: VIELFALT TRIFFT HANDWERK Der Businessclub der Continental-Arena wird zum Marktplatz KOMMEN-SEHEN-STAUNEN: wenn Vielfalt auf Kunst, Handwerk und Design trifft dann wird es bunt. Beim 2. Kunsthandwerkermarkt am Sonntag, den 17. November von 10 bis 17 Uhr im Businessclub der Continental Arena verwandeln über 50 Designer, Künstler und Kunsthandwerker den Businessclub I in einen florierenden Marktplatz mit einem erlesenen Angebot an handgefertigten Produkten. Wer auf der Suche nach Deko- und Geschenkideen oder bereits nach Weihnachtsgeschenken ist, der wird bei diesem Markt ganz bestimmt fündig. Angeboten werden die unterschiedlichsten Fachrichtungen in ihren verschiedensten Varianten. Egal ob aus den Bereichen Mode, Glas, Filz, Schmuck, Papier, Floristik, Keramik oder auch Holz - bei diesem Markt ist für jeden Freund von Qualitätsarbeit etwas Passendes dabei. Die Besucher erwarten unter anderem Damen- und Kindermoden, handgearbeitete Handtaschen und Rucksäcke, allerlei Gestricktes und Genähtes, Seidentücher, Magnetpins für Schal und Tuch, Puppenkleidung, Upcyclingprodukte, Bienenwachstücher, Backbücher, Kalligraphien und Grußkarten, Bilder gemalt mit verschiedenen Techniken, Vogelhäuschen, weihnachtliche Dekorationen, Laternenkrippen und Krippen, Herbstkränze und Adventsgestecke sowie vieles andere mehr. Zudem finden Workshops für Groß und Klein statt. Leckere Lebkuchen, Fruchtpralinen und Plätzchen runden das vielfältige Angebot kulinarisch ab. Jeder, der auf der Suche nach dem „gewissen Etwas“ oder einem außergewöhnlichen Geschenk ist, darf sich diesen Markt nicht entgehen lassen. Erleben Sie Handwerkskunst zum Anfassen! Zusätzlich findet bei diesem Markt noch eine Verlosung von zwei Musicalfreikarten in der Königsloge für das Festspielhaus in Füssen statt. Besucher können auf dem Parkplatz-Areal der Arena kostenlos parken! - Feste, Kirwa,Umzüge
 »

Montag, 11.11.


Dauerveranstaltungen

Teilqualifizierung zum Maschinen- und Anlagenführer
BERUFS-BILDUNGS-ZENTRUM GMBH: Ihr Lehrgangsziel Einblick in verschiedene Aufgabengebiete und Erlernen von Grundlagen zur Ergreifung einer Ausbildung im Metallbereich z.B. als Maschinen- und Anlagenführer. Ausbildungsinhalte Gesamt: 552 U-Std. Modul 1: Arbeitssicherheit / Grundlagen der Datenverarbeitung 92 U-Std. - Arbeitssicherheit - Grundlagen Mathematik und Fachzeichnen - EDV-Grundlagen (Textverarbeitung, Tabellenkalkualtion, - Präsentationstechnik - Erstellen von Bewerbungsunterlagen oder einer Präsentation Modul 2: Metallgrundlagen in Theorie und Praxis 92 U-Std. - Grundlagen Werkstoffkunde - Grundlagen Arbeitstechniken - Feilen, Anreisen, Bohren etc. - Gewindeschneiden Modul 3: Automatisierungstechnik 92 U-Std. - Grundlagenunterricht Steuerungstechnik - Aufbau von pneumatischen Steuerungen - Aufbau von elektropneumatischen Steuerungen - Schaltungsentwicklung - Grundlagen Programmiertechnik (Digitaltechnik) Modul 4: Grundlagen der Elektronik 92 U-Std. Theoretische Grundlagen - Reihen-, Parallel-, gemischte Schaltungen etc. - Berechnungen zum Ohmschen Gesetz - Stromwirkungen - Leistungen und Wirkungsgrad Praktische Grundlagen - Verdrahtungs- und Messübungen zu Reihen- und Parallelschaltung, Schaltungstechnik Ausschaltung, Wechselschaltung etc. Modul 5: Maschinenbedienung 92 U-Std. Theoretische Grundlagen Fräsen - Werkzeugarten - Berechnungsgrundlagen, z.B. Schnittgeschwindigkeiten etc. Praktische Grundlagen Fräsen - Maschineneinführung - Bohrungen / versch. Nuten fräsen Theoretische Grundlagen Drehen - Werkzeugarten - Berechnungsgrundlagen, z.B. Drehgeschwindigkeiten Praktische Grundlagen Drehen - Maschineneinführung - Längs-, Plandrehen Modul 6: Praktikum 92 U-Std. Anwenden der erlernten Fähigkeiten in der Praxis Ihre Voraussetzungen - Eignung und Neigung für Metalltätigkeiten - Hauptschulabschluss nicht zwingend erforderlich Unsere Zielgruppe - Ungelernte bzw. Wiedereinsteiger in den Arbeitsmarkt - Teilnehmer aus anderen Berufsschichten zur Neuorientierung - Feststellungsmaßnahme zum evtl. Umschulungseintritt Unser Vorteil Die Gesamtdauer der Maßnahme kann vollständig auf einen Ausbildung oder Umschulung angerechnet werden. (Bestätigung durch die Industrie- und Handelskammer) Lehrgangsgebühr auf Anfrage Termin nach Vereinbarung Unterrichtszeiten Mo - Do 7:00 - 15:45 Uhr Fr 7:00 - 12:00 Uhr - Sonstiges
 »
"Naturheilkundliche & alternative Anwendungen" - Workshop-Reihe
📣 13.11.2019: Pallicura GmbH I Akademie für Gesundheit und Soziales: Die Workshop-Reihe "naturheilkundliche & alternative Anwendungen" befasst sich mit Methoden aus der modernen und traditionellen Alternativmedizin, insbesondere der Naturheilkunde, die im privaten Bereich eigenständig und wirkungsvoll zur Linderung von alltäglichen Beschwerden sowie zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens eingesetzt werden können. Die 6 alternativmedizinischen und naturheilkundlichen Bereiche, die in dieser Workshop-Reihe vermittel werden, sind: - Samstag, 16.05.2020 Anwendungen aus der Aromapflege - Samstag, 20.06.2020 Wasseranwendungen nach der Lehre Kneipps - Samstag, 27.06.2020 Einblick in die Traditionelle Chinesische Medizin und Anwendungen aus dem Qi Gong - Samstag, 04.07.2020 Ayurvedische Lehre mit Entspannungsübungen - Samstag, 11.07.2020 Anwendungen aus der Pflanzenheilkunde mit Schwerpunkt Wildkräuter - Samstag, 19.09.2020 Übungen aus der Atemtherapie für den Alltag Es wird besonderer Wert auf eine aktive Einbindung der Teilnehmer/innen gelegt. Die verschiedenen Behandlungsmethoden sollen vor allem praktisch, z.B. durch Ausprobieren oder selbst Herstellen näher gebracht werden. Jeder einzelne Workshop kann gesondert und unabhängig von den anderen Workshops aus der Workshop-Reihe gebucht werden. Zielgruppe: Alle Interessierten Dauer: ca. 3 Stunden Kosten:je 29,- € inkl. MwSt. Weitere Informationen zu den einzelnen Kursen entnehmen Sie bitte unserer Website Jetzt anmelden! - Vorträge, Infoabende, Workshops
 »