130 Jahre Burschenverein Pirkensee
📣 19.07.2018 18:00: Burschenverein "3 Rosen" Pirkensee: one3zero - Leidenschaft stirbt nie 130 Jahre Burschenverein "3 Rosen" Pirkensee e.V. Do, 19. Juli bis Sonntag 22. Juli 2018 FESTZELT mit Barbetrieb 93142 Maxhütte-Haidhof, PIRKENSEE, Alter Forstweg ---------------------------------------------------------------- FESTPROGRAMM: ---------------------------------------------------------------- Donnerstag, 19. Juli - Der Wahnsinn geht weiter! Eintritt frei! 18.00 Uhr Einholen der Festdamen, der Festmutter und des Patenvereins, anschließend gemeinsamer Festzug zum Festzelt 19.00 Uhr Bischofshof Bieranstich im Festzelt und Grußworte der Ehrengäste 20.00 Uhr Luis Trinkers Höhenrausch "Der Wahnsinn geht weiter" wird präsentiert von Bischofshof ---------------------------------------------------------------- Freitag, 20. Juli – Wuid und Laut VVK: 25,- € AK: 29,- € 19.00 Uhr Einlass 20.00 Uhr Donkeyhonk Company 21.30 Uhr DJANGO 3000 - Im Sturm Tour 23.30 Uhr Slick50 in der Bar TICKETS: https://www.okticket.de/tickets-django-3000-one3zero-pirkensee-maxhuette-haidhof-ot-pirkensee-alter-sportplatz-loch-e21524?startReset=ON&fb=ON anschließend wird weitergefeiert im Mixx Burglengenfeld "Wuid und Laut" wird präsentiert von Oliver Ehrenreich ---------------------------------------------------------------- Samstag, 21. Juli – Zeltbeben Eintritt frei! 18.00 Uhr Einholen der Festdamen, der Festmutter und des Patenvereins, anschließend Standkonzert am Dorfplatz, dann Totengedenken am Kriegerdenkmal Gemeinsamer Festzug zum Festzelt 19.00 Uhr Blechblos'n - die bayrische Band "Zeltbeben" wird präsentiert von clever fit Burglengenfeld und clever fit Schwandorf ---------------------------------------------------------------- Sonntag, 22. Juli – So lange die Rose blüht Eintritt frei! 6.00 Uhr Weckruf 7.30 Uhr Einholen der Festdamen und Treffen bei der Festmutter Auf dem Rückweg Einholen des Patenvereins 9.00 Uhr Festgottesdienst 10.00 Uhr Frühschoppen mit der Musikkapelle St. Vitus Burglengenfeld 10.30 Uhr Grußworte der Ehrengäste 12.30 Uhr Stoapfälzer Spitzbuam 13.30 Uhr Aufstellung zum Festzug 14.00 Uhr FESTZUG DURCH PIRKENSEE "3 Meistpreise"! "Club 100" - Jeder Verein ab 100 Personen erhält 100 Halbe Freibier! 16.30 Uhr Verleihung der Meist- und Weitestpreise 17.00 Uhr SPECIAL GUEST – Remmi Demmi Boys 18.00 Uhr Festausklang mit den Stoapfälzer Spitzbuam "So lange die Rose blüht" wird präsentiert von Schloss Pirkensee und TGAwerk Ingenieurbüro für Gebäudetechnik ---------------------------------------------------------------- Informationen zu den Meist- und Weitestpreisen sowie die Festordnung findet ihr unter: http://www.pirkensee2018.de Gemeinsam mit Euch wollen wir unser 130-jähriges Jubiläum vier Tage ausgelassen und fröhlich feiern. Wir freuen uns auf euch! Brüderlich zusammenstehn, dann können wir nicht untergehn! Euer Burschenverein "3 Rosen" Pirkensee e.V. - Feste, Kirwa,Umzüge
 »
Kirwa Ettmannsdorf
📣 24.08.2018 15:00: Schwandorf: Der Kirwaverein "Drei Brücken" Ettmannsdorf lädt Sie ganz herzlich zur Kirchweih ein. A herzliches Servus und Grüß Gott, wir, der Kirwaverein "Drei Brücken" Ettmannsdorf, laden euch alle wieder recht herzlich zu unserer Kirwa vom 24.08. - 26.08. ein. Dieses Jahr dürfen wir ganze 3 Tage und zwar von Freitag - Sonntag mit euch feiern. Unsere Kirwa beginnt am Freitag, 24.08. um 15:00 Uhr Baum aufstellen 18:00 Uhr Preisschafkopf Danach: 90er Plattenparty Am Samstag, 25.08. begrüßen wir euch alle um 16:00 Uhr Festbeginn 17:00 Uhr Tanz um den Kirwabaum 19:00 Uhr Band Power Und am Sonntag, 26.08. findet statt, um 10:00 Uhr Festgottesdienst 11:30 Uhr Mittagstisch mit Kapellenmusik 15:00 Uhr Tanz um den Kirwabaum 18:00 Uhr Stoapfälzer Spitzbuam 18:30 Uhr Austanzen um den Kirwabaum Weitere Infos folgen. Nähere Informationen findet ihr auf unserer Homepage www.kirwaverein-ettmannsdorf.eu oder auf Facebook. Wir gfreia uns scho sakrisch auf eich und wünschen allen Gästen schon mal viel Spaß auf unserer Kirwa. Euer Kirwaverein Drei Brücken Ettmannsdorf Organisator: Kirwaverein "Drei Brücken" Ettmannsdorf Ettmannsdorfer Straße 92421 Schwandorf 01753691518 http://www.kirwaverein-ettmannsdorf.eu info@kirwaverein-ettmannsdorf.de Organisation: hubermedia GmbH http://www.hubermedia.de support@hubermedia.de Bildnachweis: - Tobias Kölbl - 29684227_1903801169639570_3766165727441259643_n.jpg Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Feste, Kirwa,Umzüge
 »
Musik zur Marktzeit: "Harfenmusik"
📣 21.07.2018 12:05: Stadtpfarrkirche St. Jakob: Besuchen Sie das Konzert in der St. Jakobskirche in Schwandorf! Arpacelli, Musik für 1-2-3 kleine Harfen aus Irland, Frankreich und Bayern.Es musizieren Schüler der Harfenklasse von Veronika Miller-Wabra. Seit dem Jahre 2002 finden während den Sommermonaten (Mai - September) samstags nach dem Mittagsläuten kurze, besinnliche kirchenmusikalische Feierstunden in Form von Orgelmusiken und Konzerte für Orgel und Instrumente bzw. Gesang statt. Sänger, Instrumentalisten und Musikgruppen, überwiegend aus dem Dekanat Schwandorf, sorgen für abwechslungsreiche und vielseitige Programme mit Musik vom Mittelalter (Gregorianik) bis zum 21. Jahrhundert. Zuhörer können die Hektik des Alltags für ca. 30 Minuten unterbrechen, abschalten und im Kirchenraum bei unterschiedlichen Musikdarbietungen Besinnung und Meditation finden. Dazu laden herzlich ein: Hans Amann, Dekan und Stadtpfarrer von St. Jakob Norbert Hintermeier, Dekanatskirchenmusiker Die Schwandorfer Kirchenmusikerinnen Maria Pritzel (St. Jakob) und Marlene Scharf (St. Paul) Organisator: Kath. Pfarramt St. Jakob Marktplatz 15 92421 Schwandorf 09431 2285 http://www.stjakob-schwandorf.de st-jakob.schwandorf@bistum-regensburg.de Organisation: Tourismusbüro Schwandorf - Amt für Kultur und Tourismus - https://www.schwandorf.de tourismus@schwandorf.de Bildnachweis: - schwandorf_stadtansicht-mit-blumen_quelle-ti-sad Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Klassische Musik, Chor, konzertante Aufführungen
 »
Musik zur Marktzeit: "Barockmusik"
📣 28.07.2018 12:05: Stadtpfarrkirche St. Jakob: Besuchen Sie das Konzert in der St. Jakobskirche am Marktplatz in Schwandorf. Es wird Musik von Gg. Fr. Händel, Gg. Ph. Telemann, V. Rathgeber gespielt. Nina Lindner, Querflöte, Norbert Hintermeier, Orgel. Seit dem Jahre 2002 finden während den Sommermonaten (Mai - September) samstags nach dem Mittagsläuten kurze, besinnliche kirchenmusikalische Feierstunden in Form von Orgelmusiken und Konzerte für Orgel und Instrumente bzw. Gesang statt. Sänger, Instrumentalisten und Musikgruppen, überwiegend aus dem Dekanat Schwandorf, sorgen für abwechslungsreiche und vielseitige Programme mit Musik vom Mittelalter (Gregorianik) bis zum 21. Jahrhundert. Zuhörer können die Hektik des Alltags für ca. 30 Minuten unterbrechen, abschalten und im Kirchenraum bei unterschiedlichen Musikdarbietungen Besinnung und Meditation finden. Dazu laden herzlich ein: Hans Amann, Dekan und Stadtpfarrer von St. Jakob Norbert Hintermeier, Dekanatskirchenmusiker Die Schwandorfer Kirchenmusikerinnen Maria Pritzel (St. Jakob) und Marlene Scharf (St. Paul) Organisator: Kath. Pfarramt St. Jakob Marktplatz 15 92421 Schwandorf 09431 2285 http://www.stjakob-schwandorf.de st-jakob.schwandorf@bistum-regensburg.de Organisation: Tourismusbüro Schwandorf - Amt für Kultur und Tourismus - https://www.schwandorf.de tourismus@schwandorf.de Bildnachweis: - schwandorf_stadtansicht-mit-blumen_quelle-ti-sad Dieser Eintrag erfolgt über die Content-API eT4 META® der hubermedia GmbH (http://hubermedia.de/et4-meta). - Klassische Musik, Chor, konzertante Aufführungen
 »